Tel.: +49 2166 9907098
Fax: +49 2166 8462526

  • Demoanlage Wärmepumpe, Wasser – Wasser Art.-Nr. 84402

Demoanlage Wärmepumpe, Wasser – Wasser Art.-Nr. 84402

  • $0,00
  • Artikelnr. Арт. 84402
  • Verfügbarkeit Lagernd

Beschreibung System Wasser – Wasser: Mit dem voll funktionsfähigen Demonstrationsmodell kann auf einfachste Art die Arbeitsweise einer Wärmepumpe erklärt werden. Zwei grosse Manometer (160 mm) zeigen die Druckverhältnisse des Kältemittels in der Druck- bzw. Saugleitung an. Die Rohrwärmetauscher befinden sich je in einem 10-l-Kunststoffbehälter, in Wasser getaucht. Diese dienen als Wärmequ..

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Experten

Beschreibung System Wasser – Wasser:

Mit dem voll funktionsfähigen Demonstrationsmodell kann auf einfachste Art die Arbeitsweise einer Wärmepumpe erklärt werden. Zwei grosse Manometer (160 mm) zeigen die Druckverhältnisse des Kältemittels in der Druck- bzw. Saugleitung an. Die Rohrwärmetauscher befinden sich je in einem 10-l-Kunststoffbehälter, in Wasser getaucht. Diese dienen als Wärmequelle, bzw. Wärmespeicher. Die Bauteile sind beschriftet. 

System Wasser - Wasser

Mit dem voll funktionsfähigen Demonstrationsmodell kann auf einfachste Art die Arbeitsweise einer Wärmepumpe erklärt werden. Zwei grosse Manometer (160 mm) zeigen die Druckverhältnisse des Kältemittels in der Druck- bzw. Saugleitung an. Die Rohrwärmetauscher befinden sich je in einem 10-l-Kunststoffbehälter, in Wasser getaucht. Diese dienen als Wärmequelle, bzw. Wärmespeicher. Die Bauteile sind beschriftet.

Versuchs- und Lerninhalte

• Bauteile einer Wärmepumpe benennen und dokumentieren

• Funktionsbeschreibung der Bauteile erstellen

• Skizzierung der Anlage mit DIN-Symbolen und Erstellen einer technischen Zeichnung im Maßstab 1:10

• Aufmaß und Materialauszug erstellen

• Temperaturverläufe der Wärmequelle und Wärmesenke messtechnisch ermitteln

• Leistungszahl berechnen

• Einfluß von unterschiedlichen Wärmequelle- und Wärmesenketemperaturen auf die Leistungszahl

Technische Daten/Ausstattung

1 hermetisches Kälteaggregat 230 V

• 2 eingebaute Groß-Manometer (D 160 mm) Klasse 1,6

• 2 Schaugläser zur Kältemittelbetrachtung, im flüssigen und gasförmigen Zustand

• 1 Expansionsventil

• 1 Kältemitteltrockner

• 1 Kunststoffbehälter (10 l) als Brauch/Heizungswasserspeicher mit eingebautem Rohrschlangenwärmetauscher aus Edelstahl inkl. Ablaufarmatur mit Kugelhahn

• 1 Kunststoffbehälter (10 l) als Wärmequelle mit eingebautem Rohrschlangenwärmetauscher aus Edelstahl inkl. Ablaufarmatur mit Kugelhahn

• 1 eingebautes Digitalthermometer (rot leuchtend) -20 bis +120°C zur Messung der Brauch-/Heizungswassertemperatur im Kunststoffbehälter

• 1 eingebautes Digitalthermometer (rot leuchtend) -20 bis +120°C zur Messung der Wärmequellentemperatur im Kunststoffbehälter

• 1 elektrische Leistungsmesseinheit bis max. 2000 W zur Messung der aufgenommenen elektrischen Leistung


+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
X

Bedienung

Es gibt Service für alle Geräte.